VORSCHULE 2022/2023

Die Angebote und Projekte für die Kinder, die im Jahr 2023 eingeschult werden, befinden sich gegenwärtig in der Planungsphase. Aufgrund der Zahl der Kinder wird es zwei Vorschul-Gruppen in A- und B-Wochen mit je 13 Kindern geben. Der Schwerpunkt der Angebote wird auf Ausflügen, Wanderungen und Besuchen von städtischen Kultureinrichtungen liegen (GfzK, MdbK, Stadtgarten, Museen etc.).

FRAGEDRACHEN - VORSCHULE

Seit Oktober 2020 findet wöchentlich am Dienstagvormittag ein besonderes Angebot für Kinder statt, die im nächsten Jahr eingeschult werden. In dieser Angebotsreihe beschäftigen sich die Kinder mit verschiedenen Wissensbereichen, experimentieren, gestalten, rätseln oder gehen gemeinsam mit pädagogischen Fachkräften auf Exkursionen in Museen, Galerien oder in die freie Natur.  

Im Frühjahr 2022 haben die Kinder, die in diesem Jahr in die Schule kommen werden, ihre peer group "Fragedrachen" genannt. Angebote, Ausflüge und Feiern begleiten die "Fragedrachen" auf ihrem Flug in die Schule. Soziale Aspekte wie Partizipation, Toleranz und Unterstützung werden ebenso behandelt wie ökologische Fragen und Themen der kindlichen Lebenswelt.

VORSCHUL-ANGEBOT "PFLANZEN & WACHSTUM"

Hier einige Impressionen des aktuellen Vorschul-Themas "Pflanzen & Wachstum".

Nach einem Frühlingslied und einigen einführenden Kurzfilmen zum Thema Samen, Keimen und Wachstum hatten die Kinder der Vorschul-Gruppe die Möglichkeit, eigene Pflanztöpfchen mit Erde zu füllen und Samen (Kresse, Melisse, Blumen) einzupflanzen. Das Keimen können die Kinder, nach täglichem Gießen, in den nächsten Tagen in der Einrichtung beobachten...